Über uns

 
 

Cunnicola – Alles unter einem Dach mit Ihrem virtuellen Concept Store

Cunnicola bietet Ihnen als virtueller Premium Concept Store alles, was Sie für Ihren individuellen Lifestyle brauchen. Sie lieben das Leben und Ihre Unabhängigkeit? Cunnicola ermöglicht es Ihnen, neue Maßstäbe zu setzen und auf komfortable und zeitsparende Shoppingtour zu gehen. Vor gut einem Jahr hatte Coen Duetz gemeinsam mit seiner Frau die Idee für einen Concept Store mit Premium-Fokus – und steht dabei ganz in der Tradition seiner Vorfahren. Unter einem Dach vereint, können Sie sich nun inspirieren lassen und individuelle Angebote für jeden Anlass entdecken:


  • Fashion: Die perfekte Symbiose aus Qualität und Style – Riesige Premium-Auswahl
  • Business: Professionell und überzeugend – alles für Ihren Business-Auftritt
  • Home & Living: Schaffen Sie sich Ihr Wohlfühlparadies zu Hause
  • Sport: Für jede Trendsportart top ausgerüstet
  • Reisen: Unbekannte Orte in luxuriösem Ambiente entdecken? Verreisen Sie mit Cunnicola!




Cunnicola Logo

  

Wer steckt hinter Cunnicola?

Bei dem Mann hinter dem virtuellen Concept Store Cunnicola handelt es sich um Coen Duetz, selbst ehemaliger Deutschland Geschäftsführer der erfolgreichen Modemarke GANT. Er hat sich als innovativer Unternehmer einen Namen machen können und einen Großteil dazu beigetragen, dass sich GANT seit über 20 Jahren erfolgreich auf dem Markt etablieren konnte. Heute ist der deutsche Markt für GANT mit Abstand der weltweit größte Markt, online und offline.

Alles unter einem Dach – ein Konzept mit Geschichte

Der Grundgedanke, alles unter einem Dach zu vereinen, existiert nicht erst, seit es Online-Shopping gibt. Deshalb ist Cunnicola ein Webportal mit einer sehr langen Geschichte. Seine Wurzeln reichen sehr weit zurück in eine Zeit, als das Internet noch nicht einmal denkbar schien. Gründer Coen Duetz brennt nicht nur für diesen Ansatz, sondern verkörpert ihn auch mit seiner Familientradition.

Schon sein Urgroßvater, Bernhard Wilem Duetz, gründete 1857 zusammen mit seiner Frau eine Textilmanufaktur mit angeschlossener Gastronomie in den Niederlanden. Wie viele bekannte Namen später – Brenninkmeyer (C&A), Cloppenburg oder Lampe – verließ Bernard Duetz aus wirtschaftlichen Gründen Deutschland, um sich im Nachbarland selbstständig zu machen. Neben der Gastronomie betrieb er in Wijk bij Duurstede eine Obstplantage sowie eine Vermietung von Fuhrwerken. Zudem verkaufte er als einer der ersten Kleidung, die nicht nach Maß gefertigt wurde, sondern als Konfektionsware auch für Menschen erschwinglich war, die sich keinen Schneider leisten konnten. Damit betrieb Bernard Duetz das, was man heute einen Concept Store nennt: Essen, Trinken, Obst, Kleidung, Transporte - alles unter einem Dach! Der Großvater von Coen Duetz, Willem, sowie Vater Harry gingen einen ähnlichen Weg und betrieben ebenfalls erfolgreich Textilgeschäfte. Sein Bruder Pim gehört heute in der vierten Generation zu den größten und erfolgreichsten Einzelhändlern der Niederlande – er darf sich mit dem Ehrentitel „königlich niederländischer Hoflieferant“ schmücken. Nun möchte auch Coen Duetz den konzeptionellen Ansatz mit dem digitalen Zeitalter vereinigen.



Cunnicola Coen Duetz und Nicola Duetz
Coen Duetz mit Ehefrau Nicola

Cunnicola – Virtueller Concept Store mit Premium-Fokus

Alles unter einem Dach: Mit dem virtuellen Concept Store Cunnicola nimmt Coen Duetz diesen Gedanken aus dem 19. Jahrhundert wieder auf und setzt die erfolgreiche Familientradition im Netz fort. Das World Wide Web bietet aber vor allem eines: Masse. Erfolgreich auf allen Ebenen und immer aufgeschlossen gegenüber neuen Entwicklungen, setzen Geschäftsführer Coen Duetz und seine Frau beruflich und privat schon lange auf hochwertige Qualität, exklusive Designs und gehobenen Individualismus. Schnell entstand so die Idee des virtuellen Concept Stores, der aus der breiten Masse der Online-Angebote die Premium-Liga herausfiltert und für ambitionierte Persönlichkeiten zugänglich macht, die genau wissen, was sie im Leben erreichen wollen. Unter einem Dach vereint, finden Sie mit Cunnicola hochwertige und inspirierende Angebote, die Ihren selbstverwirklichenden Lifestyle vervollkommnen

Übrigens: Cunnicola setzt sich aus den Vornamen von Coen und seiner Frau Nicola Duetz zusammen – im Niederländischen wird das „oe“ wie „u“ gesprochen…


Cunnicola interviewt Coen Duetz


Wir haben unseren Namensgeber und Teilhaber Coen Duetz interviewt, der gleichzeitig viele Jahre Geschäftsführer von Deutschlands begehrtester Sportswearmarke, GANT, war. Er hat mit uns über seinen harten Weg zum Erfolg gesprochen, seine prägenden Erlebnisse und über unpassende Kleidungsstücke. Besonders seine jungen Jahre hat Coen bereits mit harter Arbeit verbracht. 80 Stunden Wochen waren Alltag, früh bis abends im Showroom verkaufen. Bei Karstadt hat alles angefangen. Auch früher hatte er einen Riecher für gute Modehäuser, dieser Sinn ist ihm bis heute nicht verloren gegangen. Besonders ist jedoch seine Anfangszeit verlaufen, die sehr holprig war. Viel ist seitdem passiert, er musste Rückschläge einstecken, aber dadurch wurde Coen immer weiter gestärkt. Dies macht ihn zu der Persönlichkeit, die er heute ist. Reinschauen lohnt sich!

Buchvorstellung: Die Welt steht Kopf (C. Duetz, C. Sobek)

Coen Duetz hat mit Carsten Sobek ein Buch geschrieben. Beide wollen mit ihrer Neuerscheinung "Die Welt steht Kopf" die aktuell diskutierten Themen aus Wirtschaft und Politik für jedermann aufgreifen und kritisch hinterfragen, wie Globalisierung, die immer größer werdende Marktmacht mancher Unternehmen oder ein Grundeinkommen.



Buchvorstellung: Die Welt steht Kopf
Buchvorstellung: Die Welt steht Kopf

 
 

Team

Stephan Schleuss Cunnicola
Stephan Schleuss
Christiane Seitz Cunnicola
Christiane Seitz
Markus Miller Cunnicola
Markus Miller
Tiffany La Cunnicola
Tiffany La
Simon Metzner Cunnicola
Simon Metzner
Denise Mansfeld Cunnicola
Denise Mansfeld
Sarah Specht Cunnicola
Sarah Specht
Erik Rietscher Cunnicola
Erik Rietscher
Annabell Reinhold Cunnicola
Annabell Reinhold
Matthias Geisler Cunnicola
Matthias Geisler
Nadja Scheidler Cunnicola
Nadja Scheidler
Ulrich Kaleta Cunnicola
Ulrich Kaleta
Reiner Miller Cunnicola
Reiner Miller
Oliver Sailer Cunnicola
Oliver Sailer
Christoph Klepke Cunnicola
Christoph Klepke


Cunnicola.de ist eine lizensierte Marke der Cunnicola Holding GmbH.